15.0710 Schlafdiagnostik, ambulante nächtliche computergestützte Pulsoxymetrie, als alleinige Leistung

Quant. Dignität
FMH 7
Qual. Dignität
Innere Medizin, Pneumologie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, SP Neuropädiatrie, SP pädiatrische Pneumologie
Anästhesie-Risikoklasse
-
Sparte
Ambulante Polygrafie und Pulsoxymetrie
AL (inkl. Assistenz)
24.99 TP
Assistenz / Dotation
- / -
TL
81.06 TP
AL (Praktischer Arzt)
23.24 TP
Leistung i.e. Sinne
10 min.
Bericht
2 min.
Vor- und Nachbearbeitung
-
Leistungs­bezogene ärztliche Zusatzzeit
-
Raumbelegung
30 min.
Wechsel
5 min.
Geschlecht
-
Behandlungsart
ambulant
Skalierungs­faktor AL
1.0 / 0.93 (PA)
Skalierungs­faktor TL
1.0
Leistungstyp
Hauptleistung
Medizinische Interpretation

Kontinuierliche Aufzeichnung von Sauerstoffsättigung und Herzfrequenz, inkl. spezifischer Instruktion.

Dauer mindestens 6 Std..

Gilt nicht für Langzeitmonitoring bei Anästhesie, in IPS usw..

Technische Interpretation

-

Regeln
Alter
-
Seite
-
Menge
max. 1 mal pro 1 Tag.
Gesetz
-
Kommentare (0)